Sidroga

Sidroga ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Tees und pflanzlichen Arzneimitteln spezialisiert hat.

Hier sind einige der wichtigsten Punkte über Sidroga:

  1. Sidroga wurde 1968 gegründet und hat seinen Hauptsitz in dem bayerischen Ort Bad Wörishofen. Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung von Tees und pflanzlichen Arzneimitteln spezialisiert und produziert diese nach hohen Qualitätsstandards.

  2. Sidroga bietet eine breite Palette von Tees an, die aus verschiedenen Pflanzen und Kräutern hergestellt werden. Das Unternehmen verwendet nur hochwertige Rohstoffe und setzt auf schonende Verarbeitungsmethoden, um die Wirksamkeit der Kräuter zu erhalten.

  3. Neben Tees bietet Sidroga auch pflanzliche Arzneimittel an, die zur Unterstützung des Körpers eingesetzt werden können. Diese werden aus verschiedenen Pflanzenextrakten hergestellt und sind in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich, wie zum Beispiel als Tabletten oder Kapseln.

  4. Sidroga legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Das Unternehmen bezieht seine Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau und setzt auf umweltfreundliche Produktionsmethoden. Auch die Verpackungen werden aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt.

  5. Sidroga ist Teil der Klosterfrau Healthcare Group, einem Unternehmen, das sich auf die Herstellung von natürlichen Gesundheitsprodukten spezialisiert hat. Die Klosterfrau Healthcare Group ist in mehreren europäischen Ländern tätig und hat eine lange Tradition in der Herstellung von natürlichen Heilmitteln.

Insgesamt ist Sidroga ein renommiertes Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Tees und pflanzlichen Arzneimitteln spezialisiert hat. Das Unternehmen setzt auf hohe Qualitätsstandards, Nachhaltigkeit und Umweltschutz und ist Teil einer größeren Unternehmensgruppe, die sich auf natürliche Gesundheitsprodukte spezialisiert hat.

Seite 1 von 3

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 UVP: bei nicht zu Lasten der KK abgegebenen Produkten handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. AVP: Verkaufspreis gemäß der deutschen ABDA-Datenbank, d.h. verbindlicher Abrechnungspreis nach der deutschen ABDA-Datenbank bei Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen, die sich gemäß § 129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt, abzüglich eines Abschlags in Höhe von 5%, sofern die Rechnung des Apothekers innerhalb von zehn Tagen nach Eingang bei der gesetzlichen Krankenkassen beglichen wird (§ 130 SGB V).

2 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

3 Preis solange der Vorrat reicht, Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Keine Doppelrabattierung.

4 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) bzw. gegenüber des AVP: Verkaufspreis gemäß der deutschen ABDA-Datenbank, d.h. verbindlicher Abrechnungspreis nach der deutschen ABDA-Datenbank bei Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen, die sich gemäß § 129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt, abzüglich eines Abschlags in Höhe von 5%, sofern die Rechnung des Apothekers innerhalb von zehn Tagen nach Eingang bei der gesetzlichen Krankenkassen beglichen wird (§ 130 SGB V). Die Ersparnis ist ggf. zeitlich begrenzt.


Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 19:00
Dienstag 08:00 - 19:00
Mittwoch 08:00 - 19:00
Donnerstag 08:00 - 19:00
Freitag 08:00 - 19:00
Samstag 08:00 - 14:00
Sonntag geschlossen